Märzenbecher im Auwald

Tags:

Zwischen zwei Regenschauern machten wir einen kurzen Ausflug in den Schkeuditzer Auwald. Plötzlich erblickten wir zwischen den Bäumen Märzenbecher. Wie ein weißer Teppich waren ganze Waldstücke mit Märzenbechern bestückt. Das letzte Foto  fotografierte meine Frau mit dem Smartphone, es zeigt gut, wie dicht gedrängt die Blumen im Wald stehen.

 

 

 

Dieser Beitrag wurde am Sonntag, 19. März 2017 um 15:15 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar